Am Ball für Strassenkinder

Event

Der Verein «Am Ball für Strassenkinder» wurde 2007 ins Leben gerufen und unterstützt karitative Projekte für Strassenkinder. Ziel des Vereins ist es auch, mit kulturellen Anlässen in der Schweiz die Bevölkerung auf die Problematik und die Situation von Strassenkindern in der ganzen Welt aufmerksam zu machen.

Anlässlich der Euro 08 hat der Verein erstmals ein Public Viewing in der Ufschötti Luzern veranstaltet. Am Ende konnten CHF 40’000.– gespendet werden. Beim zweiten Public Viewing 2010 resultierte eine Spendensumme von CHF 100’000.–. Für die dritte Ausgabe gab es seitens der Stadt Luzern keine Bewilligung. Als Alternative organisierte der Verein eine Euro-Bar, die CHF 7'000 generierte.

Währnd der WM 2014 hat der Verein eine Ausnahmebewilligung erhalten und insgesamt wiederum CHF 100’000.– für Strassenkinder-Projekte gesammelt. Auch für die EURO 2016 ist BüroTroxler wieder für den Bereich Kommunikation / Sponsoring verantwortlich.

Am Ball für Strassenkinder TV...

Rückblick Public Viewing 2014...

 

#publicviewing #luzern #karitativ #ufschötti #spenden

zurück zur Übersicht